Chronik der Heckenrosen

Frauentreff Heckenrosen 2000.1Die Heckenrosen

Ein „Verein“ wird über die Aktivitäten seiner Vorstände und Mitglieder beurteilt. Und diese Mitglieder sind es, die dann eigene Abteilungen ins Leben rufen, um bestimmte Aufgaben und Ziele zu verwirklichen. Diese Ziele sind oft sehr unterschiedlich und doch passen sie in unser Vereinsgeschehen hervorragend hinein. Aus diesem Grund werden nachstehend unsere Abteilungen beschrieben und der „Verein“ freut sich über jedes neues Mitglied in den einzelnen Abteilungen.

Obst­ und Gartenbauverein“ klingt sehr männlich, sehr nach Arbeit. Für Früchte und die Schönheit des Gartens fühlen sich meist die Frauen verantwortlich. Um Erfahrungen im Umgang mit den Früchten des Gartens, mit Kräutern, Wildkräutern, Blüten oder Pflanzen auszutauschen, wurde auf Initiative unseres Vorstandsmitgliedes Brigitte Werner am 27. Aug. 1999 ein Frauenstammtisch ins Leben gerufen.

Der erste Frauenstammtisch wurde unter das Motto gestellt: Wie schmeckt Deine Marmelade?, kannst Du mir das Rezept geben? und war ein voller Erfolg. Nach dieser Devise, probieren geht über studieren, traf sich dieser Frauenstammtisch regelmäßig in einem vier-wöchentlichen Rhythmus in zwangloser Runde. Dabei spielte das Alter der Teilnehmerinnen keine Rolle. Auch Nichtmitglieder sind zu

diesen Zusammenkünften herzlich willkommen. Es ist schön, altbewährten Gartentipps und Rezepten zu lauschen und neuen Dingen gegenüber aufgeschlossen zu sein. Es wurde nun für diesen Frauenstammtisch ein Name gesucht. Am 21. Juni 2000 wurde dann der Name „Heckenrosen“ geboren.

Brigitte Werner organisiert für diese Gruppe Fahrten zu gartenbaulichen Zielen wie Botanische Gärten, den Palmengarten in Frankfurt, Parkanlagen u.v.m. Außerdem werden Kräuterwanderungen unter-nommen, Gesteckkurse angeboten und im Jahre 2000 wurde bereits die 2. Pflanzentauschbörse im Lehrgarten abgehalten. Es werden Besichtigungen organisiert und in den folgenden Jahren auch Besuche in lebensmittelverarbeitende Betriebe.

 

Drucken E-Mail

Geschäftsstelle

Verein für Obstbau, Garten und Landschaftspflege
Großen-Linden e.V.

Vorsitzender Hans-Dieter Leschhorn
Bonhoeffer Str. 7
35440 Linden

Tel.: 06403 71617